Sie sind hier: Service und Hilfe > Aktuelle Meldungen



Aktuelle Meldungen

Übersicht der letzten 50 Meldungen

12. März 2020 - Indien

Visa-Erteilung vorläufig ausgesetzt

Die Visa Application Center der Republik Indien in Deutschland (IGCS Limited & IVS Europe) geben bekannt, dass die Annahme von Visa-Anträgen für Indien bis auf Weiteres eingestellt wird.
Zu aktuell abweichenden Öffnungs- und Schließzeiten der Visa Application Center liegen derzeit keine offiziellen Angaben vor.

 

12. März 2020 - China

Visa-Erteilung vorläufig ausgesetzt

Die Chinese Visa Application Service Center der VR China in Deutschland (CVASC) geben bekannt, dass die Annahme von Visa-Anträgen für China bis auf Weiteres eingestellt wird.
Die Visa Application Center in Berlin, Hamburg und München sind aktuell nur noch dienstags und donnerstags von 10.00 bis 15.00 Uhr zur Abholung von Unterlagen geöffnet,
für die CVASC-Standorte in Frankfurt/M. und Düsseldorf liegen derzeit keine offiziellen Angaben vor.

 

09. März 2020 - Vietnam

Regelung zur visafreien Einreise ausgesetzt

Regelung zur visafreien Einreise ausgesetzt

Die vietnamesischen Behörden haben die Regelung zur visafreien Einreise bis 15 Tage Aufenthaltsdauer für Staatsangehörige der Länder Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Dänemark, Norwegen, Finnland und Schweden mit sofortiger Wirkung vorübergehend ausgesetzt. Alle Betroffenen Reisenden müssen somit vor Reiseantritt ein Visum bei einer vietnamesischen Auslandsvertretung einholen. Darüber hinaus muss eine Gesundheitserklärung abgegeben werden. Dies kann entweder vor Reiseantritt online unter https://tokhaiyte.vn/ erfolgen oder am Einreiseort in Papierform.
-------------------------------------
Visa-free regime suspended

The Vietnamese authorities have temporarily suspended with immediate effect the visa-free entry regime up to 15 days for nationals of Germany, the United Kingdom, France, Spain, Denmark, Norway, Finland and Sweden. All affected travellers must therefore obtain a visa from a Vietnamese diplomatic mission before starting their journey. In addition, a health declaration must be submitted. This can either be done online at https://tokhaiyte.vn/ before departure or in paper form at the point of entry.

Bitte beachten Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

09. März 2020 - Nepal

Regelung zur Visaerteilung bei Ankunft ausgesetzt

Regelung zur Visaerteilung bei Ankunft ausgesetzt

Die nepalesischen Behörden haben die Regelung zur Visa-Erteilung bei Ankunft für Staatsangehörige der Länder Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien, Iran, Süd-Korea, Japan sowie VR China (inkl. Sonderverwaltungszonen)  mit sofortiger Wirkung vorübergehend ausgesetzt. Alle Betroffenen Reisenden müssen somit vor Reiseantritt ein Visum bei einer nepalesischen Auslandsvertretung einholen. Die Ein- und Ausreise kann bis auf Weiteres nur noch über den internationalen Flughafen Tribhuvan in Kathmandu erfolgen.
Darüber hinaus müssen alle Inhaber eines nepalesischen Visums bei der Einreise eine ärztliche Gesundheitsbescheinigung über einen negativen CoVid-19 Test in englischer Sprache vorlegen; as Ausstellungsdatum darf nicht mehr als 7 Tage vor dem Datum der Einreise zurückliegen.
------------------------------------------------------------------------------

Visa on arrival regime suspended

The Nepalese authorities have temporarily suspended with immediate effect the visa-on-arrival regime for nationals of Germany, Italy, France, Spain, Iran, South Korea, Japan and the People`s Republic of China (including Special Administrative Regions). All affected travellers must therefore obtain a visa from a Nepalese diplomatic mission before commencing their journey. Until further notice, entry and exit can only be made via Tribhuvan International Airport in Kathmandu.
In addition, all holders of a Nepalese visa must present on arrival a medical certificate of health in English language confirming a negative CoVid-19 test; the date of issue must not be more than 7 days before the date of entry.

Bitte beachten Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

09. März 2020 - China

Frankfurt Beantragung erst 2 Wochen vor Reisebeginn möglich

Das Service-Center der VR China in Frankfurt teilt mit, dass mit sofortiger Wirkung die Beantragung eines Visums für die VR China erst 2 Wochen vor Abreise stattfinden kann. Zudem müssen die Einreisedaten in Visumantrag, Einladung und Flugbuchung übereinstimmen und dürfen nicht voneinander abweichen. 

Bitte beachten Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

05. März 2020 - Myanmar

Botschaft am 09.03.2020 geschlossen

Die Botschaft der Union Myanmar bleibt am 09. März 2020 geschlossen.

Bitte beachten Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

05. März 2020 - Bangladesch

Botschaft am 17.03. und 26.03.2020 geschlossen

Die Botschaft der VR Bangladesh bleibt am 17. März und 26. März 2020 geschlossen.

Bitte beachten Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

04. März 2020 - China

München Vorlage einer Flugbestätigung / Reiseplan zwingend erforderlich

Das Service-Center der VR China in München teilt mit, dass mit sofortiger Wirkung eine Bestätigung über die gebuchten und gezahlten Flüge den Antragsunterlagen beigelegt werden muss. Die Angabe des kompletten Reiseverlaufes inklusive Abflughafen und Ticketnummer ist zwingend erforderlich.

Bitte beachten Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

04. März 2020 - China

Frankfurt Vorlage einer Flugbestätigung / Reiseplan zwingend erforderlich

Das Service-Center der VR China in Frankfurt teilt mit, dass mit sofortiger Wirkung eine Bestätigung über die gebuchten Flüge den Antragsunterlagen beigelegt werden muss. Die Angabe des kompletten Reiseverlaufes inklusive Abflughafen ist zwingend erforderlich.

Bitte beachten Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

21. Februar 2020 - Russland

Konsulate in Deutschland am 24.02.2020 geschlossen.

Die Konsulate der Russischen Föderation in Deutschland bleiben am 24. Februar 2020 aufgrund eines nationalen Feiertages geschlossen.

Bitte beachten Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

14. Februar 2020 - Indien

Corona-Virus: Einschränkungen bei der Visa-Erteilung / Einreise

Nach Auskunft der indischen Konsularbehörden wurden für Inhaber chinesischer Reisepässe sowie Staatsangehörige anderer Nationalität, welche über einen festen Wohnsitz in der VR China verfügen, mit sofortiger Wirkung Einreisesperren verhängt. Sowohl bereits erteilte reguläre Visa als auch elektronische Visa (eVisa) wurden für den o.g. Personenkreis für ungültig erklärt.

Auch Visa-Antragstellern anderer Nationalität, welche sich am oder nach dem 01.12.2019 in der VR China aufgehalten haben, werden durch die indischen Konsulate bis auf Weiteres keine Visa für Indien mehr erteilt.
Reisenden, welche bereits über ein gültiges Visum bzw. eVisa für Indien verfügen und sich im o.g. Zeitraum in der VR China aufgehalten haben wird dringend empfohlen, sich vor Reiseantritt bei den lokalen indischen Behörden, den zuständigen konsularischen Vertretungen der Rep. Indien, ihrem Reiseveranstalter oder der transportierenden Airline über mögliche Restriktionen bei der Einreise nach Indien zu informieren.
Die kurzfristige Verhängung von weiteren Einreisebeschränkungen bzw. eine Erweiterung des betroffen Personenkreises durch die indischen Behörden ist möglich.

Betroffenen Reisenden wird empfohlen, sich im Vorfeld der Reiseplanung und Visa-Beantragung  über die aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der Ausbreitung des Corona-Virus und ggfs. damit verbundenen Einreisebeschränkungen durch die indischen Behörden umfassend zu informieren.

Bitte beachten Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

10. Februar 2020 - Kamerun

Botschaft Berlin am 10.02. und 11.02.2020 geschlossen

Die Botschaft Kamerun in Berlin bleibt am 10. und 11. Februar 2020 geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

02. Februar 2020 - Myanmar

Botschaft am 12.02.2020 geschlossen

Die Botschaft der Union Myanmar bleibt am 12. Februar 2020 geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

02. Februar 2020 - Iran

Botschaft Berlin am 11.02.2020 geschlossen

Die Botschaft der islamischen Republik Iran in Berlin bleibt am 11. Februar 2020 geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

21. Januar 2020 - Vietnam

Konsulat in Frankfurt am 27.01.2020.geschlossen.

Das Konsulat Vietnam in Frankfurt bleibt am 27. Januar 2020 geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

21. Januar 2020 - Algerien

Strikte Einhaltung der Konsularbezirksbindung

Die Botschaft von Algerien in Berlin gibt bekannt, dass der Konsularbezirk Berlin folgende Bundesländer umfasst: Berlin, Hamburg, Schleswig Holstein, Brandenburg, Mecklenburg Vorpommern, Sachsen, Sachsen Anhalt. Antragsteller, welche in anderen Bundesländern wohnhaft sind, werden seitens der Botschaft Algerien in Berlin nicht bearbeitet und werden gebeten ihren Antrag im zuständigen Konsulat Frankfurt zu stellen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

15. Januar 2020 - Kenia

Elektronisches Visum derzeit verzögert.

Aufgrund von Serverproblemen / Wartungsarbeiten der Internetseite der kenianischen Regierung ist bei der elektronischen Visabeantragung derzeit mit Verzögerungen zu rechnen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

13. Januar 2020 - China

Botschaft in Berlin vom 27. bis 29.01. 2020 geschlossen

Die Botschaft und das Service-Center der VR China in Berlin bleiben vom 27. bis 29.01.2020 aufgrund nationaler Feiertage geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

08. Januar 2020 - China

Konsulat Frankfurt vom 27.01. bis 29.01.2020 geschlossen

Das Konsulat und das Service-Center der VR China in Frankfurt bleibt vom 27. bis zum 29. Januar 2020 aufgrund von nationalen Feiertagen geschlossen

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

19 Dezember 2019 - Vietnam

Konsulat in Frankfurt vom 24.12.19 bis 05.01.2020.geschlossen.

Das Konsulat Vietnam in Frankfurt bleibt vom 24. Dezember 2019 bis 05. Januar 2020 geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

19 Dezember 2019 - China

Konsulat München am 27.01. und 28.01.2020 geschlossen

Das Konsulat und das Service-Center der VR China in München bleibt am 27. und 28. Januar 2020 aufgrund von nationalen Feiertagen geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

18 Dezember 2019 - Japan

Konsulat in München vom 30.12.19 bis 06.01.2020.geschlossen.

Das Konsulat Japan in München bleibt vom 30. Dezember 2019 bis 06. Januar 2020 geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

13. Dezember 2019 - China

Neues Visa-Antragsverfahren mit Fingerabdruck-Erfassung

Nach den aktuellen Bestimmungen der chinesischen Konsulate muss jeder Antragsteller mit sofortiger Wirkung im Rahmen der Visabeantragung unter persönlicher Vorsprache seine Fingerabdrücke im zuständigen Visa Application Center der VR China erfassen lassen. Der Visa Dienst Bonn wird Sie auch zukünftig während des gesamten Antragsverfahrens unterstützen. Alle wichtigen Informationen und Formulare zum neuen Antragsverfahren finden Sie auf unseren Webseiten in den Länder- und Visainformationen für China.
Bitte informieren Sie sich hier auch fortlaufend über mögliche aktuelle Änderungen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

02. Dezember 2019 - Russland

Konsulate in Deutschland vom 02.01. bis 08.01.2020 geschlossen.

Die Konsulate der Russischen Föderation in Deutschland bleiben vom 02. bis einschließlich 08. Januar 2020 aufgrund von nationalen Feiertagen geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

19. November 2019 - China

Eilmeldung: Ab 16.12.2019: Abgabe von Fingerabdrücken bei der Visabeantragung Pflicht!

Die Konsularbehörden der VR China geben bekannt, dass ab dem 16.12.2019 für alle Visakategorien von allen Visa-Antragstellern bei der Antragstellung Fingerabdrücke erfasst werden.
Die persönliche Vorsprache im für den Wohnsitz des Antragstellers zuständigen Chinese Visa Application Service Centers (CVASC) ist für jeden Antragsteller zwingend erforderlich.
Hierfür muss im Vorfeld über das Online-Terminvergabesystem des CVASC ein Termin zur Antragstellung vereinbart werden; die schriftliche Terminbestätigung ist inkl. der vollständigen Visa-Antragsunterlagen bei der Antragstellung im CVASC vorzulegen. Bitte berücksichtigen Sie, dass die Anzahl der verfügbaren Termine limitiert und daher mit erheblichen Verzögerungen zu rechnen ist.

Eine stellvertretende Visabeantragung z.B. im Auftrag durch Bevollmächtigte, Verwandte oder Visa-Serviceagenturen ist ab o.g. Datum nicht mehr möglich!
Die Fingerabdrücke werden vom CVASC für 5 Jahre elektronisch gespeichert; weitere Visabeantragungen sollen innerhalb dieses Zeitraumes unter Vorlage des erstmals erteilten biometrischen Visums im selben Reisepass ohne persönliches Erscheinen möglich sein.
Für Personen unter 14 und über 70 Jahren, Personen mit Einschränkungen im Fingerbereich und Diplomaten gelten Ausnahmeregelungen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

Der Visa Dienst Bonn arbeitet derzeit mit Hochdruck daran, im Rahmen dieser deutlich verschärften Visa-Antragsbestimmungen allen Kunden weiterhin möglichst weitreichende Unterstützungsleistungen anzubieten.
Sobald hierzu die finale Abstimmung mit den chinesischen Visa-Antragszentren in Deutschland erfolgt ist, werden wir Sie auf unseren Webseiten schnellstmöglich informieren.

 

05. November 2019 - Belarus

Konsulat in München vom 07.11. bis 08.11.2019 geschlossen.

Das Konsulat Belarus in München bleibt vom 07. bis 11. November 2019 aufgrund von nationalen Feiertagen geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

23. Oktober 2019 - Nepal

Botschaft vom 28.10.-01.11.2019 geschlossen

Die Botschaft des Königreichs Nepal bleibt vom 28.10. bis einschließlich 01.11.2019 geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

23. Oktober 2019 - Myanmar

Botschaft am 28., 30., 31.10. und 01.11.2019 geschlossen

Die Botschaft der Union Myanmar bleibt am 28., 30., 31.10. und 01.11.2019 geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

18. Oktober 2019 - Russland

Konsulate in Deutschland am 04.11.2019 geschlossen.

Die Konsulate der Russischen Föderation in Deutschland bleiben am 04. November 2019 aufgrund eines nationalen Feiertages geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

16. Oktober 2019 - Malawi

Keine Visaerteilung in Berlin

Die Botschaft von Malawi in Berlin gibt bekannt, dass die Konsularabteilung bis auf Weiteres keine Visa mehr erteilt.
Die Botschaft verweist für Staatsangehörige Deutschlands, Österreichs und der Schweiz sowie weiterer Nationalitäten auf die Möglichkeit der Visaerteilung bei Ankunft in Malawi (Visa on Arrival) gegen eine Gebühr von 75,00 USD.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

24. September 2019 - China

Konsulat München vom 30.09. – 04.10.2019 geschlossen

Das Konsulat der VR China in München bleibt vom 30. September bis einschließlich 04. Oktober 2019 geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

19. September 2019 - Indien

Konsulate am 02., 03. und 08.10., sowie am 12.11.2019 geschlossen.

Die konsularischen Vertretungen der Republik Indien in Deutschland sind am 02., 03. und 08. Oktober 2019 sowie am 12. November 2019 aufgrund von Nationalfeiertagen geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

19. September 2019 - China

Botschaft Berlin vom 30.09. – 03.10.2019 geschlossen

Die Botschaft der VR China in Berlin bleibt vom 30. September bis einschließlich 03. Oktober 2019 geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

17. September 2019 - China

Konsulat Frankfurt vom 30.09. – 01.10.2019 geschlossen

Das Konsulat der VR China in Frankfurt bleibt vom 30. September bis einschließlich 01. Oktober 2019 geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

06. September 2019 - China

Aktuell erhebliche Verzögerungen bei der Visabeantragung

Seit Einführung des Online-Terminvergabeverfahrens am 02.09.2019 kommt es in allen Visa Application  Service Centern der VR China (CVASC) in Deutschland zu teilweise massiven Verzögerungen.
Die im Vorfeld der Visa-Antragstellung zwingend erforderliche Online-Terminvereinbarung durch unsere Serviceteams ist derzeit nur eingeschränkt und mit erheblicher Vorlaufzeit möglich.
Die Anzahl der pro Termin bzw. pro Tag zugelassenen Antragstellungen ist stark limitiert; kurzfristige Visabeantragungen sind aus diesem Grund aktuell nicht möglich.
Bitte kalkulieren Sie daher für die Visabeantragung VR China bis auf Weiteres eine Bearbeitungszeit von bis zu mindestens zwei Wochen ein und kontaktieren in besonders dringenden Fällen vorab unser zuständiges Servicebüro. Darüber hinausgehende Verzögerungen können derzeit nicht ausgeschlossen werden.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

Darüber hinaus sind nach Auskunft der verantwortlichen chinesischen Stellen in naher Zukunft noch weitere signifikante Veränderungen im Visa-Antragsverfahren in Vorbereitung, welche zukünftig bis
zur verpflichtenden Abgabe biometrischer Daten (Fingerabdrücke) unter persönlicher Vorsprache des Antragstellers im Chinese Visa Application Service Center reichen können.
Sobald uns hierzu belastbare Informationen über Art und Umfang sowie den Zeitpunkt der Umsetzung dieser Maßnahmen vorliegen, werden wir Ihnen diese umgehend zur Verfügung stellen.

 

29. August 2019 - China

Eilmeldung: Verzögerungen durch aktuelle Änderungen im Visa-Antragsverfahren.

Ab 02.09.2019 führen die Visa Application Service Center der VR China (CVASC) in Deutschland flächendeckend ein neues Online-Terminvergabeverfahren ein.
Danach muss zukünftig auch für über Visa-Serviceagenturen einzureichende Visaanträge ein separater Termin über das Terminvergabe-System fixiert werden.
Dies kann jedoch erst nach erfolgter Prüfung der Antragsunterlagen durch unsere Serviceteams erfolgen.

In Abhängigkeit von der Verfügbarkeit der angebotenen Termin-Zeitfenster ist daher auf unbestimmte Zeit mit ein- oder mehrtägigen Verzögerungen bei der Antragstellung zu rechnen, da die Anzahl der täglich einzureichenden Visa-Anträge je nach CVASC-Standort möglicherweise limitiert wird .
Bitte nehmen Sie daher insbesondere bei kurzfristigen Visabeantragungen im Vorfeld Kontakt mit unserem zuständigen Servicebüro auf.
Darüber hinaus sind nach Auskunft der verantwortlichen chinesischen Stellen in naher Zukunft noch weitere signifikante Veränderungen in Vorbereitung.
Sobald uns hierzu belastbare Informationen vorliegen, werden wir Ihnen diese hier umgehend zur Verfügung stellen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

19. August 2019 - Indien

Elektronisches Visum derzeit verzögert.

Aufgrund von Serverproblemen / Wartungsarbeiten der Internetseite der indischen Regierung ist bei der elektronischen Visabeantragung derzeit mit Verzögerungen zu rechnen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

13. August 2019 - Indien

Konsulate am 15.08.2019 geschlossen.

Die konsularischen Vertretungen der Republik Indien in Deutschland sind am 15. August 2019 aufgrund eines Nationalfeiertages geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

09. August 2019 - Islamisches Opferfest

Konsularische Schließzeiten

In der Zeit vom 11.08. bis 16.08.2019 begeht die moslemisch geprägte Welt das islamische Opferfest. In diesem Zusammenhang ist bei allen Botschaften und Konsulaten der arabischen Staaten sowie der Länder mit überwiegend oder teilweise islamischer Bevölkerung in o.g. Zeitraum mit ein- oder mehrtägigen Schließungen sowie mit Verzögerungen bei der Bearbeitung von Visaanträgen und Dokumentenlegalisationen zu rechnen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

01. August 2019 - Malawi

Derzeit keine Visaerteilung – Visum bei Ankunft notwendig

Die Botschaft Malawi in Berlin teilt mit, dass derzeit keine Visaerteilung möglich ist. Daher wird bei Einreisen im Monat August das Visum bei Einreise erteilt.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

22. Juli 2019 - USA

Terminvergabe im US-Konsulat

Aktuell beträgt die Frist zur Vergabe eines Visainterview-Termins je nach Standort des zuständigen US-Konsulats bis zu 6 Wochen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

22. Juli 2019 - Turkmenistan

Botschaft in Berlin vom 23.07. bis 30.07.2019 geschlossen.

Die Botschaft Turkmenistan in Berlin bleibt vom 23. Juli bis einschließlich 30. Juli 2019 geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

22. Juli 2019 - Neuseeland

Elektronische Einreisegenehmigung ETA ab 01.10.2019

Für Einreisen nach Neuseeland ab dem 1. Oktober 2019 müssen deutsche Staatsangehörige für die erstmalige Einreise nach Neuseeland verpflichtend im Besitz der elektronischen Einreisegenehmigung (ETA) sein.
Die Registrierung ist voraussichtlich ab Ende Juli 2019 möglich. Das ETA muss auch für einen Aufenthalt im Transitbereich beantragt werden.
Die ETA-Beantragung wird gebührenpflichtig sein (voraussichtlich 12,- NZD). Zusätzlich wird eine Tourismusabgabe von derzeit 35,- NZD erhoben.
Der Gesamtbetrag von 47,- NZD (ca. 30,00 EUR) muss bei Antragstellung per Kreditkarte entrichtet werden.

Die Beantragung sollte mindestens 72 Stunden vor Reiseantritt erfolgen.

Die einmal erteilte Einreiseerlaubnis gilt für beliebig viele Einreisen für die Dauer von jeweils max. 90 Tagen Aufenthalt innerhalb eines Zeitraums von zwei Jahren.
Sobald das Online-Portal zur ETA-Beantragung durch die Immigrationsbehörden freigeschaltet wird, bieten wir die Beantragung des New Zealand ETA im Rahmen unserer Dienstleistungen an.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Reiseplanung.

 

28. Juni 2019 - Indien

Indien in Frankfurt - AB SOFORT PFLICHT: Abgabe von Fingerabdrücken für bestimmte Visakategorien!

Antragsteller, welche ein Visum der nachfolgend aufgeführten Kategorien beantragen, müssen ab sofort im Rahmen des Antragsverfahrens einen digitalen Fingerabdruck abgeben.

Employment Visa
Journalist Visa
Student Visa
Research Visa
Project Visa
Missionary Visa

Tourist Visa for Pakistan Nationals
Tourist Visa 5 Years
Business Visa 5 Years

Die Beantragung eines Visums der o.g. Kategorien erfolgt wie bisher durch das Service-Team des Visa Dienst Bonn beim indischen Serviceprovider in Frankfurt.
Nach Einreichung der Antragsunterlagen durch den Visa Dienst ist der Antragsteller aufgefordert, innerhalb einer Frist von 5 Arbeitstagen ab Datum der Antragstellung zur Abgabe seiner Fingerabdrücke persönlich vorstellig zu werden.
Die Erfassung der Fingerabdrücke wird durch das indische Visa Application Center Frankfurt vorgenommen. Um die Verfügbarkeit des Antragstellers innerhalb der o.g. Frist zu gewährleisten, wird der Termin zur Einreichung der Antragsunterlagen im Vorfeld durch die Mitarbeiter des Visa Dienstes mit dem Antragsteller abgestimmt.

Mit Abgabe der Fingerabdrücke erfolgt die Visaerteilung i.d.R. nach Ablauf von 5 Konsular-Arbeitstagen. Die Abholung des visierten Reisepasses und der Rückversand erfolgen weiterhin wie gewohnt durch das Service-Team des Visa Dienst Bonn.

Anträge auf normale Geschäftsreise- und Touristenvisa mit einjähriger Gültigkeit/mehrfacher Einreise sind hiervon nicht betroffen und können weiterhin problemlos und ohne persönliches Erscheinen über das zuständige Servicebüro des Visa Dienst Bonn gestellt werden.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

08. Juni 2019 - Russland

Konsulate in Deutschland am 12.06.2019 geschlossen.

Die Konsulate der Russischen Föderation in Deutschland bleiben am 12. Januar 2019 aufgrund eines nationalen Feiertages geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

27. Mai 2019 - Thailand

Konsulat in Frankfurt am 30.05. und 03.06.2019 geschlossen

Das Konsulat Thailand in Frankfurt bleibt am 30. Mai und 03. Juni 2019 geschlossen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

27. Mai 2019 - Indonesien

Konsulat in Frankfurt vom 03.06. bis 10.06.2019 geschlossen

Das Konsulat Indonesien in Frankfurt bleibt vom 03. Juni bis einschließlich 10. Juni 2019 geschlossen.
Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung.

 

15. Mai 2019 - Sri Lanka

EILMELDUNG: Programm zur visafreien Einreise ausgesetzt!

Die Botschaft von Sri Lanka gibt bekannt, dass das zum 01.05.2019 eingeführte Programm zur visafreien Einreise bis auf Weiteres ausgesetzt wurde.
Alle Reisenden müssen, wie bisher üblich, für Reisen nach Sri Lanka mit einem Aufenthalt von max. 30 Tagen rechtzeitig vor Reiseantritt eine elektronische Reisegenehmigung (ETA) beantragen.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

13. Mai 2019 - Belarus

Europäische Spiele in Minsk

Die diplomatischen Vertretungen der Republik Belarus (Weißrussland) geben anlässlich der vom 21.-30. Juni 2019 in Minsk stattfindenden europäischen Spiele folgendes bekannt:
Während des Zeitraums vom 10. Juni bis 10. Juli 2019 gilt eine visafreie Einreise (auch auf dem Landweg) für die EU Bürger, die mindestens eine Eintrittskarte (Original oder auch in elektronischer Form) für die Sportveranstaltung sowie für die Eröffnungs- oder Abschlusszeremonie der Spiele gekauft haben.

Während des Zeitraums vom 10. Juni bis 10. Juli 2019 besteht auch die Möglichkeit für die o.g. Inhaber der Eintrittskarten die visafreie Einreise nach Rußland unter bestimmten Voraussetzungen.

Bitte wenden Sie sich zu näheren Informationen diesbezüglich an unser Service-Büro.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

28. April 2019 - China

Achtung! Neues Visa-Antragsverfahren!

Die Konsularbehörden der VR China haben ein neues elektronisches Verfahren zur Visa-Beantragung eingeführt. Das bisherige Antragsformular “Form V.2013“ wird von den chinesischen Konsulaten nicht mehr akzeptiert!
Im Rahmen des neuen, online-gestützten Visa-Antragsprozesses muss das Antragsformular ausschließlich online über das Internetportal www.visaforchina.org ausgefüllt werden.
Nach erfolgreicher Übermittlung an die chinesischen Behörden wird ein insgesamt 9-seitiges Antrags-Formularpaket generiert, welches vollständig ausgedruckt und im Original unterzeichnet (auf dem Vorblatt / Confirmation mit Barcode und auf der 8. Seite Punkt 9.1a) zusammen mit allen weiteren Unterlagen zur Antragstellung eingereicht werden muss.
Das neue Antragsverfahren betrifft alle Visakategorien und wird zukünftig flächendeckend von allen chinesischen Konsulaten im Bundesgebiet umgesetzt.
Weitere Informationen zum neuen Antragsverfahren erhalten Sie in unserer Visainformation China im Dokumenten-Downloadbereich.
Für Antragsteller, welche das neue, deutlich kompliziertere Online-Antragsverfahren nicht eigenständig über das o.g. Internetportal durchführen möchten,
übernimmt der Visa Dienst Bonn gegen eine zusätzliche Gebühr von 30,00 EUR zzgl. MwSt. gerne den gesamten Online-Antragsprozess.
Hierfür muss der Antragsteller lediglich einen deutschsprachigen Datenerfassungsbogen (s. Dokumenten-Downloadbereich) ausfüllen und zusammen mit den üblichen Antragsunterlagen an das zuständige Servicebüro des Visa Dienstes senden.

Bitte berücksichtigen Sie diesen Sachverhalt bei Ihrer Visabeantragung und Reiseplanung!

 

 

 


Zurück nach oben